Mein Angebot...

Für Wald-und Wiesenforscher, ob groß, ob klein, die an Natur, Begegnung, Entspannung und schönen Erlebnissen in der Natur interessiert sind.

Sommer-Aktionen mit dem BUND Naturschutz:

Auch diesen Sommer beite ich mindestens eine Aktion in Zusammenarbeit mit dem BUND Naturschutz an!

 

Fragt nach per E-Mail oder über Telefon (Nummer steht im Infokasten rechts).

 

Die Projekte werden gefördert vom Allgemeinen Umweltfonds des Bayerischen Umweltministeriums zur Förderung der Umweltbildung.

Träger: BUND Naturschutz, Kreisgruppe Ostallgäu.

Lehrerschulung: Gewässeruntersuchung im Unterricht

Ziel der Schulung soll sein, die Lehrer und Lehrerinnen dazu befähigen, nicht nur biologische und chemische Methoden anzuwenden – also die wichtigsten Grundlagen für eine Gewässeruntersuchung zu vermitteln –, sondern im Sinne von BNE mit Schülern Aktionen an den Gewässern in ihrer Umgebung durchzuführen. Die Schulung besteht aus theoretischen und praktischen Elementen, die sowohl draußen, am Gewässer, als auch drinnen, in einem Schulungsraum, stattfinden.

 

weiterlesen...

Was krabbelt und kriecht im Waldboden?

© Henry 22
© Henry 22

 

Gemeinsam gehen wir mit Mikroskop und Lupen auf Entdeckertour und schauen den Waldboden genauer an.

Was wir wohl Spannendes entdecken?

 

Termin auf Anfrage

 

ab 6 Jahre 

Ort:  Schwanseepark
Treffpunkt Parkplatz Schwansee
(am Schild zum Park hin)

Dauer:  2 Stunden

Teilnahmegebühren:  7,- €

 

Bitte an wetterfeste Kleidung denken.

Bitte per E-Mail oder telefonisch (0176/5652 7531) anmelden.

 

Jedes Blatt ist anders!

© A. Berkmüller
© A. Berkmüller
 
Von wegen: Ein Blatt gleicht dem anderen! Wir werfen ein Blick durch das Mikroskop und entdecken jede Menge Unterschiede. Mit bunten Stiften kann im Anschluss jedes Kind sein Lieblingsblatt malen oder damit Briefpapier gestalten.

 

 

 

Termin auf Anfrage!

 

ab 6 Jahre

Ort:  Ziegelberg

Dauer:  2 Stunden

Teilnahmegebühren:  7,- €

Leitung: Anne Berkmüller

Eigenes Papier herstellen

Selbstgeschöpftes Papier mit Motiv aus Servietten
Selbstgeschöpftes Papier mit Motiv aus Servietten

Aus altem Papier lässt sich neues Papier herstellen, sogar Grußkarten und Bilder können entstehen.

Jedes Kind schöpft selbst eigene Bögen Papier – mit verschiedenen Gestaltungsmöglichkeiten.


Papier mit bunten Motiven, die der individuellen Gestaltung dienen (z. B. Servietten) sind für die Gestaltung ideal!

 

 

 

Termin auf Anfrage

ab 6 Jahre

Ort:  gerne bei Ihnen im Garten oder auf der Terasse

Dauer:  2 oder 3 Stunden

Kosten: 
pauschal 60,- € (2 h) //  90 € (3 h)

(bis 10 Kinder, jedes weitere Kind 10 €)

Leitung: Anne Berkmüller

top

anne.

Umweltbildung
Hintere Gasse 23
87629 Füssen

info(at)anne-umweltbildung.de
08362 - 88 38 595

0176 - 56 52 75 31

Auf Facebook